css templates

In unserem TUCHE SPEZIAL entführen wir Sie in die Welt der Stoffe, der Tuchweber und deren Geschichte(n).

REDA - Weberei mit höchsten Ansprüchen
Wolle, Mohair und Kaschmir bilden die Basis für Anzüge der Luxusklasse. Je dünner das Garn, desto höher die Qualität. Die edelsten Tuche stammen aus der stillen Bergregion mit den kleinen schmucken, an an den Hängen klebenden Dörfern rund um das Städtchen Biella im Piemont. Es scheint, als würde es in jedem Flecken eine Kirche und eine Weberei geben.

Darunter sind namhafte Marken wie Zegna, Barbera und Cerruti, die als Stoffhersteller, aber auch als Bekleidungshersteller bekannt sind, aber auch reine Stoffproduzenten wie Guabello oder REDA sind hier beheimatet.

Wer beste Qualität und modische Raffinesse aus Biella

Die gute Lage am Fluss Cervo, der aus den Alpen Richtung Po-Ebene fließt ist ideal für die Spinnereien und Webereien, die während der Produktion mehrmals ihre Rohstoffe mit dem klaren, weichen Wasser des Flusses waschen.


Das Tal der Tuche

In diesem Tal liegt auch die 3.000-Einwohner Gemeinde Valle Mosso. Das Ortsbild wird vor allem durch die quaderförmigen Fabrikhallen der Weberei Reda dominiert. Carlo Reda gründete die Wollmanufaktur im Jahre 1865. Die Brüder Botto machten sie ab dem Jahr 1919 zu einer der führenden Institutionen in der Textilindustrie, das heute noch immer in Familienhand ist.


Feinste Stoffe aus Merinowolle aus Neuseeland


Von der Gewinnung der Rohwolle über das Färben und Spinnen bis hin zum Weben führt REDA alle Arbeitsschritte selbst durch.
Für die hohe Qualität des Rohstoffes selbst geht die Familie Botte permanent auf die Suche nach den besten Farmen der Welt.

Dabei importiert das Unternehmen Wolle hauptsächlich aus Australien und Neuseeland. Die Spezialisierung auf Textilien aus Wolle hat sie sogar veranlasst, eigene Farmen auf der Südinsel Neuseelands zu betreiben. Rund 30.000 Schafe weiden dort. Edles Kaschmir bezieht vorzugweise aus der Inneren Mongolei in China und Mohair aus Südafrika. Die raren und sündhaft teuren Stoffe von Vicuña und Guanako importiert das Unternehmen aus den südamerikanischen Andenstaaten.

Maßanzüge by stollz aus Stoffen von REDA


Fragen Sie uns nach unseren leichten Sommerstoffen aus der Serie Tropical von REDA, gewebt aus einem Naturfasermix aus neuseeländischer Wolle und Lyocell mit einem kleinen Stretchanteil, die wir zu Ihrem maßgeschneiderten Anzug und Sakko verarbeiten.


Fragen Sie nach unseren Saisonals.

- stollz fühlen -

 
 

- stollz informiert - 

FOLGEN SIE UNS!